2014-05-23

Workshop in Berlin

Workshop-Probe mit Dorrey Lin Lyles
Workshop-Probe mit Dorrey Lin Lyles

Nachdem sich Niko am 18. September das rechte Bein kompliziert gebrochen hatte sah es um unsere weitere Jahresplanung nicht gerade rosig aus.
Wir mussten zwei komplette Wochenenden absagen, darunter der Gospelkirchentag in Kassel, ein Auftritt auf dem Stadtfest in Hennef und ein Workshop in Bergen auf Rügen. Der Arzt hatte verordnet, dass sein Bein mindestens sechs Wochen nicht belastet werden darf.

Nachdem es anfänglich etwas drunter und drüber ging, haben wir dann beschlossen die weiteren Termine, die wir hatten umzustrukturieren und das Konzept zu ändern.
Konkret hieß das, Niko spielt Keyboard (eigentlich wollte er auf den Workshops dirigieren) und ich dirigiere.
Also ein Kopfsprung ins kalte Wasser und eine Menge abendliche Übungsstunden und los ging es für mich.

Nikos Sohn Florian hat uns dann auch zum Workshop nach Berlin begleitet, hat ganz ausgezeichnet Schlagzeug gespielt und war auch sonst eine große Hilfe.
Die fabelhafte Soul- und Gospelsängerin Dorrey Lin Lyles hat uns dann ab Samstagnachmittag bei den Proben unterstützt und dem Workshop nochmal den richtigen Gospeldrive gegeben.

Am Sonntag haben wir die neuen Songs dann dem Publikum bei unserem Abschlusskonzert präsentiert.
Die Luft hat gebrannt und es war ein geisterfülltes Konzert, nicht zuletzt durch die beiden Solostücke von Dorrey und Niko "The Lords prayer" und "Total praise".

Wir haben uns wieder sehr wohl in der Ev. Kirchengemeinde Tegel-Süd gefühlt und sind sehr, sehr dankbar, dass wir uns entschlossen haben den Workshop in Berlin nicht abzusagen!

Das ganze Wochenende voller super netter Gemeinschaft, schöner Songs und interessanten neuen Begegnungen. Der Spirit war einfach da!

Vielen Dank an alle Teilnehmer und die Gemeinde vor Ort!

Keep gospelin‘
Judith

________________________________________________________________________________


Fotos vom Workshop und vom Konzert findet ihr in unserer Fotogalerie.

Workshop

Konzert


Hier könnt ihr euch einige Videos ansehen:

Gospeltrain

Total Praise

Alright

Good News

Lords Prayer




Teilnehmer-Feedback:

  • Wir freuen uns auf den nächsten Workshop und danken euch für die schöne Zeit.
  • Der Workshop hat mir so viel Kraft wiedergeben. Vielen Vielen Dank!!!!
  • ...besonders war mein Ding "It all depends", boah, das war der Hammer!



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok